Wie empfindlich ist Ihre Haut?

1. Reagiert Ihre Haut manchmal mit Brennen, Pieksen und Jucken auf bestimmte Kosmetikprodukte?
Ja / Nein
2. Reagiert Ihre Haut mit Brennen und Jucken auf alkoholhaltiges Gesichtswasser?
Ja / Nein
3. Gibt es Hautpartien, die manchmal gerötet und schuppig sind?
Ja / Nein
4. Ist Ihre Haut nach dem Duschen besonders trocken, spannt und juckt?
Ja / Nein
5. Gibt es bei Ihrer Haut Partien, die besonders zu Trockenheit neigen(z.B. Schienbeine, Oberarme)?
Ja / Nein
6. Reagiert Ihre Haut auf Sonnenstrahlen sehr schnell mit Rötungen, Pusteln, und Juckreiz?
Ja / Nein
7. Reagiert Ihre Haut schnell mit Rötungen und Jucken auf äußere Reizstoffe - z.B. bei Kontakt mit Reinigungsmitteln?
Ja / Nein
8. Hatten Sie schon einmal Hautekzeme oder Neurodermitis?
Ja / Nein
9. Spannt Ihre Haut und haben Sie öfter am Tag das Bedürfnis sich einzucremen?
Ja / Nein
10. Neigt Ihre Haut besonders in den kalten Wintermonaten leicht zu Juckreiz?
Ja / Nein
11. Reagiert Ihre Haut schnell irritiert, wenn Sie im Beruf oder privat viel Stress haben?
Ja / Nein
 

Pflichtangaben

Ebenol® 0,25 % Creme. Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Wirkstoff: Hydrocortison. Anwendungsgebiet: Zur Linderung von leicht ausgeprägten entzündlichen Hauterkrankungen.
Ebenol® 0,5 % Creme. Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Wirkstoff: Hydrocortison. Anwendungsgebiet: Zur Linderung von mäßig ausgeprägten entzündlichen Hauterkrankungen. Zur kurzzeitigen (max. 2 Wochen andauernden) äußerlichen Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab dem vollendeten 6. Lebensjahr. Warnhinweis: Beide Cremes enthalten Cetylstearylalkohol und Kaliumsorbat. Bitte Packungsbeilagen beachten. Stand: 04.2014/01.2014.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Ebenol® Spray 0,5 % Lösung. Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Wirkstoff: Hydrocortison. Anwendungsgebiet: Zur Linderung von nicht infizierten leichten entzündlichen, allergischen und juckenden Hauterkrankungen, die auf eine symptomatische Behandlung mit schwach wirksamen Glucocorticosteroiden ansprechen. Ebenol Spray eignet sich vorzugsweise zur Anwendung auf normaler oder fettiger Haut. Zur kurzzeitigen (maximal 2 Wochen andauernden) äußerlichen Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab dem vollendeten 6. Lebensjahr. Warnhinweis: enthält Propylenglykol. Bitte Packungsbeilage beachten. Stand: 01.2014.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Ebenol® HCA 0,25 % Creme. Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Wirkstoff: Hydrocortison-Acetat. Anwendungsgebiet: Alkoholhaltige Creme zur Behandlung sehr schwach ausgeprägter entzündlicher oder allergischer Hautkrankheiten, bei denen niedrig konzentrierte, schwach wirksame, topisch anzuwendende Glucocorticoide angezeigt sind. Stand: 04.2014.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.